Stellenangebote

News

Weiße Webseiten blenden im Dunkelmodus - Apple ruft daher dazu auf, die Webseiten anzupassen!

Die meisten Internet-Radios funktionieren seit Anfang Mai nicht mehr, denn es erfolgt kein Zugriff mehr auf die Providerdatenbank von Wildfrontier - doch zum Altmetall werden die Geräte deswegen nicht!

Google-Nutzer bekommen zukünftig die Möglichkeit, ihre Aktivitätsdaten regelmäßig löschen zu lassen - die Daten verschwinden dann nach 3 oder 18 Monaten automatisch.

Beim Provider gnTel wurde die Haupt-Internetverbindung beschädigt und es kam wie es kommen musste: beim Wechsel auf die Backupleitung gab es leider einen Ausfall von ca. 30min.

Aktuell gibt es eine Störung bei gnTel - die Telefonie ist stark eingeschränkt, bzw. nicht möglich. Die Entstörung läuft bereits!

Das Problem trat erstmals am 3. Mai auf, inzwischen hat Firefox sowohl einen Patch als auch eine neue Version von Firefox bereitgestellt.

iOS App-Entwickler experimentieren damit, ihre Apps auf macOS zu bringen – vorerst noch ohne Apple-SDK, welches aber angeblich in den Startlöchern steht, daher zeichnet sich eine Flut neuer Mac-Software ab!

Microsoft will mit Hilfe von drei Neuerungen dafür sorgen, dass Nutzer gut darüber informiert sind, wofür ihre Daten verwendet werden und dass sie zur Not immer noch ausreichend Kontrolle darüber haben.

Nach sieben Monaten erreicht die Version 1809 einen Anteil von fast 30 Prozent, der Vorgänger lief nach zwei Monaten schon auf 78 Prozent aller Windows-10-Systeme!

Der persönliche PGP-Schlüssel ist in der verschlüsselten Kommunikation sowohl Statussymbol als auch Aushängeschild. Peinlich, wenn dieser dann mit veralteten SHA1-Signaturen beglaubigt ist!

MailStore ist eine Software, die Mails archiviert, kostenpflichtig für ein geschäftliches Umfeld, kostenlos für ein privates Umfeld. Dementsprechend ist natürlich auch der Funktionsumfang ein anderer.

Verbraucherschützer haben vor dem Landgericht Berlin (erfolgreich) gegen den Reisevermittler Opodo geklagt: Dieser hat Kunden für bestimmte Zahlungsarten einen Rabatt gewährt, das Gericht sah darin jedoch einen Aufschlag für andere Zahlungsarten.

Die unter dem Namen MyFRITZ!App 2 veröffentlichte App bietet nun einen echten Mehrwert für FritzBox Besitzer.

Firefox wird in Zukunft den umstrittenen HTML-Parameter "ping" unterstützen. Mozilla hält diese Tracking-Funktion für das kleinere Übel.

Nach einem längerem Streit mit der EU-Kommission lockert Google für Android die Wahlmöglichkeiten.

Microsoft hat den Surface Hub 2S vorgestellt. Die zweite Generation des Surface Hub kann bei uns in Deutschland ab dem 1. Mai 2019 über einen autorisierten Surface-Hub-Fachhändler reserviert werden.

Ein ehemaliger hochrangiger Mozilla-Manager (Johnathan Nightingale) hat Google vorgeworfen, Firefox in den letzten zehn Jahren absichtlich und systematisch zu sabotieren, damit sich die Akzeptanz von Chrome erhöht.

Der monatelange Zugriff war eklatanter als zunächst von Microsoft zugegeben.

Viele App-Anbieter ändern ihr Geschäftsmodell von Einmal-Kauf auf Abos ab - wenn dies nicht eindeutig hervorgehoben ist, kann es zu bösen Überraschungen kommen, dem schiebt Apple nun einen Riegel vor.

Der Wegfall des MagSafe-Stromanschlusses, der sich magnetisch am Gehäuse des Apple-Laptops befestigte und so potenziellen Schäden vorbeugte, brachte damals (2016) dem Unternehmen herbe Kritik ein.

 

Alle News gibt es hier zu sehen, eine Suche lässt sich hier starten und zur Startseite geht es hier mit einem Klick!

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen