Stellenangebote

News

Das Einfallstor ist die WPS Funktionalität. Diese dient dazu den sog. „WPS“-Taster am Router zu drücken um ein Gerät via WLAN mit dem Router zu verbinden - es erspart die Eingabe einer langen Nummer oder eines (hoffentlich) komplexen Buchstabencodes. Diese Funktion alleine ist kein Sicherheitsrisiko. Die PIN Nummer für die WPS Funktion wird bei diesen Geräten aus den letzten acht Ziffern der Mac Adresse (das ist quasi die Seriennummer der Netzwerkkarte im Router) berechnet - und diese Mac Adresse ist öffentlich sichtbar. Die Berechnung kann mit einem einfachen Taschenrechner durchgeführt werden - natürlich gibt es dafür auch eigene Programme die die Mac Adresse ermittelt und automatisch die PIN Nummer berechnen. Und wer im Besitz der PIN-Nummer ist, dem schickt der Router den WLAN Code im Klartext zu. Somit kann man sich so gut wie jeder mit dem WLAN Router verbinden …

Abhilfe soll es bis spätestens Ende des Jahres geben ...! Solange sollte man unbedingt die WPS-PIN Funktionalität deaktiveren!

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen