News



Vor allem Mitarbeiter von Firmen sollten aktuell besonders kritisch sein, wenn sie E-Mails mit Dateianhang bekommen. Die Absenderadressen lauten oft oder ähnlich. „Firmenname.de“ ist dann im Regelfall die Domain von bekannten großen Unternehmen oder teilweise auch von der eigenen Firma.

Die E-Mail auf keinen Fall öffnen, sondern umgehend löschen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen