Stellenangebote

News

Bericht: Apple will einheitliche Apps für alle Geräte - egal ob auf iOS oder macOS

Mac, iPhone und iPad sollen künftig die gleichen Anwendungen und Apps bekommen und sich gleichermaßen auf einem Touchscreen oder per Maus am Rechner bedienen lassen.

Ab nächsten Jahr sollen Entwickler Anwendungen entwickeln können, die sich sowohl auf iOS Touch-Geräten wie dem iPhone oder dem iPad wie auch auf einem Mac Desktop oder Laptop Rechner nutzen lassen. Das Projekt soll Apple-intern unter dem Code-Namen „Marzipan“ laufen, wie die Nachrichtenagentur Bloomberg unter Berufung auf mit dem Vorgang vertraute Quellen berichtet.

Apple betreibt für iPhone und iPad derzeit einen der erfolgreichsten App-Stores. Bei MacBooks und Apple Desktop-Rechnern allerdings dünnt das Angebot sehr stark aus. Derzeit müssen Entwickler eine App-Version für iOS und eine weitere, die auf den Mac-Rechnern läuft, schreiben.

Laut Bericht sollen mit den nächsten großen Aktualisierungen für iOS und MacOS, die im Herbst geplant sind, die Betriebssysteme entsprechend geändert werden.

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen