Stellenangebote

News

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat kürzlich Entwürfe für eine Richtlinie der technischen Anforderungen für den sicheren E-Mail Transport veröffentlicht. Hintergrund ist ein Konzept zur „Vergleichbarkeit und Verbreitung sicherer E-Mail Kommunikation von Mail-Providern“. Dieser soll ein Sicherheitskonzept erstellen das um die technischen Anforderungen der Kommunikationssysteme ergänzt wird.

Interessant ist, das das BSI die im Dokument genannten Rahmenbedingungen vermutlich für die Zertifizierung von E-Mail Diensten heranziehen möchte. So eine Zertifizierung würde dem Provider ein definiertes Sicherheitsniveau bescheinigen. Das erklärt natürlich die freiwillige Einführung der neuen Sicherheitsstandards bei GMX und Web.de - für den Nutzer ist dies aber nur von Vorteil.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen