Stellenangebote

News


Derzeit versuchen Betrüger mit gefälschten SMS, Nutzer auf eine gefälschte Apple-ID Anmeldeseite zu locken um persönliche Daten in Erfahrung bringen zu können.

Die Masche dahinter: Den Nutzern wird vorgetäuscht, das ihre Apple-ID bald ungültig werde oder aufgrund falscher Informationen gekündigt werde.

Ansprache in der SMS und das Aussehen der manipulierten Apple-ID Anmeldeseite auf die umgeleitet wird, sind sehr gut gemacht und täuschend ähnlich. Auch die Anrede in der SMS ist wegen der persönlichen Ansprache sehr realistisch.

Ziel sind natürlich die Kreditkartendaten und sicher auch ein Zugang zu privaten Dingen wie Photos und Adressbüchern.

Schutz bietet eine sog. „Zwei-Faktor-Authentifizierung“ - damit kann man selbst bei Kenntnis von Apple ID und Passwort nicht mehr auf persönliche Daten zugreifen.

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen