Stellenangebote

News

Google verändert seine Suchergebnisse

Google zeigt nun weniger Suchergebnisse von derselben Domain an.

Die Google-Suche ist für die meisten Menschen das Tor zum Internet, die meisten starten über Google ihre Reise ins Web.

Sucht man nach etwas, bekommt man dort in der Regel die passendesten Treffer angezeigt (DuckDuckGo ist auch super, aber nicht zu kommerziell wie Google). Oft sind in den Top-Treffern der Suche aber auch häufig mehrfache Ergebnisse von einer Seite. Diesem Umstand hat sich Google nun angenommen und möchte dafür sorgen, dass maximal zwei Ergebnisse der gleichen Domain angezeigt werden.

Das heißt allerdings nicht, dass man nun gar keine Einträge mehr sieht, die häufiger erscheinen! Google wird mehr Treffer von einer Domain anzeigen, wenn es für relevant gehalten wird. Subdomains werden in der Regel wie die Hauptdomain behandelt, das bedeutet, dass für eine Seite mit 20 Subdomains trotzdem nur zwei Ergebnisse angezeigt werden.

Dass dies noch nicht so perfekt klappt, zeigen die Beispiele, die Google als Antwort auf die Ankündigung erhalten hat. Aber auch wenn es Ausnahmen gibt, sollten die Suchergebisse mit der neuen Methode schon differenzierter sein.

 

Alle News gibt es hier zu sehen, eine Suche lässt sich hier starten und zur Startseite geht es hier mit einem Klick!

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen