News

Apple & Microsoft integrieren gemeinsam iCloud Drive in den Datei-Explorer von Windows 10

Im Microsoft Store ist ab sofort "iCloud für Windows" erhältlich, damit bekommen Windows Nutzer Zugriff auf iCloud Drive über den Datei Explorer.

Apple hat eine aktualisierte Version der iCloud-App für Windows veröffentlicht. Sie ist nun erstmals im Microsoft Store erhältlich. Die wichtigste Neuerung betrifft Nutzer von Windows 10, sie können nun leichter Dateien zwischen ihren iOS-Geräten und Windows-PCs austauschen, denn nun steht ihnen damit auch die von OneDrive bekannte Files-on-Demand-Funktion zur Verfügung, die nur ausgewählte Dateien und Ordner auf den PC herunterlädt.

Nach der Installation findet sich der Eintrag „iCloud Drive“ in der Navigationsleiste am linken Bildrand. Sie gibt unmittelbar Zugriff auf alle Inhalte von iCloud Drive. Außerdem ist es nun mit Windows-Bordmitteln wie Drag and Drop möglich, Dateien auf iCloud Drive hochzuladen, um sie anschließend mit einem iPhone oder iPad abzurufen.

Laut einem Blog-Beitrag von Microsoft steht Nutzern nun dieselbe Technik für iCloud Drive zur Verfügung, die auch die Files-on-Demand-Funktion von OneDrive antreibt. Nutzer können also auch festlegen, welche Dateien und Ordner von iCloud Drive auf ihrem PC offline verfügbar sein sollen. Microsoft verspricht aber auch, dass Änderungen an Dateien unmittelbar mit allen Geräten synchronisiert werden.

„Mit der brandneuen iCloud for Windows App, die heute im Microsoft Store erhältlich ist, machen es Apple und Microsoft Kunden einfach, die Vorteile ihres iCloud-Kontos auf ihren Windows-10-PCs und ihren Apple-Geräten zu nutzen“, schreibt Giorgio Sardo, Engineering General Manager für das Microsoft 365 Developer Ecosystem bei Microsoft. „Sie können ganz einfach auf Ihre Fotos, Videos, E-Mails, Kalender, Dateien und andere wichtige Informationen aus Ihrem iCloud-Konto unterwegs und auf Ihrem Windows 10-PC zugreifen. iCloud ist die Heimat von iCloud Drive, iCloud Photos, Mail, Kontakten, Kalender, Erinnerungen, Safari-Lesezeichen und mehr.“

 

Alle News gibt es hier zu sehen, eine Suche lässt sich hier starten und zur Startseite geht es hier mit einem Klick!

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen