Stellenangebote

News

iPhone: iOS 10.1 schaltet Wifi Calling für Vodafone und O2 Kunden frei

Mit der aktuellsten Version des Apple Betriebssystems können iPhone-Nutzer in den Netzen von Vodafone und O2 die Funktion "WLAN-Anrufe" aktivieren. Bei fehlender Mobilfunk-Versorgung bleibt man damit unter der eigenen Rufnummer weiter erreichbar.

Nutzer müssen unter Umständen lediglich vorher aktualisierte Netzbetreibereinstellungen beziehen (diese lassen sich manuell durch das Öffnen der Einstellungen unter Allgemein/Info abrufen und aktivieren). Anschließend sollte die Funktion "WLAN-Anrufe" in den iOS-Einstellungen für "Telefonie" zur Verfügung stehen.

Neben iOS 10.1 wird mind. ein iPhone 6 vorrausgesetzt, o2 Multicard Kunden berichten über div. Probleme die Funktion auch korrekt nutzen zu können. In den meisten Vodafone Tarifen muss man auch noch die Option "WiFi Calling" buchen (3,- Euro extra im Monat).

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen