Stellenangebote

News

Software Updates: Apple bringt iOS 10.2.1, macOS 10.12.3, watchOS 3.1.3 und tvOS 10.1.1

Apple hat gestern alle seine Betriebssysteme aktualisiert: Besonders Mac-Nutzer (= Desktop-Nutzer) dürften von Bugfixes profitieren.

Die Updates für die vier Betriebssysteme für iPhone und iPad, Mac, Apple Watch sowie Apple-TV-Geräte der vierten Generation bringen keine neuen Funktionen, sondern beheben Fehler und beseitigen Sicherheitslücken. Sie stehen seit Montagabend zum Download bereit.

macOS 10.12.3 fixt Grafikprobleme bei neuen MacBook-Pro-Maschinen. Ausgemerzt wurden auch zwei Probleme im Zusammenhang mit dem PDF-Handling, sowie Sicherheitslücken.

iOS-Aktualisierung ohne Inhaltsangabe: iOS 10.2.1 soll laut Apple-Angaben Fehlerbehebungen und Sicherheitsverbesserungen bringen – Details zu den Bugfixes stehen noch aus - an Security-Problemen behebt Apple ein gutes Dutzend.

Bugfix auch für Apple TV und Apple Watch: Reine Bugfix-Updates sind auch tvOS 10.1.1 und watchOS 3.1.3. - hier nennt Apple ebenfalls bislang keine Details, listet aber sicherheitsrelevante Verbesserungen.

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen