Stellenangebote

News

Telegram - der Messenger bekommt löschbare Nachrichten

Telegram bekommt eine neue Funktion, die auch bei WhatsApp ansteht.

Telegram bekommt eine neue Funktion spendiert: Eine Funktion, die auch bei WhatsApp ansteht. Hat man beispielsweise etwas abgeschickt, was man nicht wollte – oder hat versehentlich Text an die falsche Person geschickt, so kann man nun die Nachricht löschen.

Das konnte man zwar bei sich selber im Chat schon immer löschen, nun verschwindet die Nachricht auf Wunsch aber auch beim Empfänger - Telegram gewährt dafür ein Zeitfenster von 48 Stunden. Nachrichten können nicht nur aus Einzelchats gelöscht werden, sondern auch in Gruppen.

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen