News

Weiterhin PDF-Probleme in macOS Sierra

Mit dem Update auf Version 10.12.4 seines Mac-Betriebssystems hat Apple verschiedene Fehler in der PDF-Implementierung behoben - allerdings sind immer noch Bugs vorhanden, so berichten Entwickler.

Nachdem Apple in macOS Sierra massiv an seiner PDF-Integration geschraubt hatte, was zu diversen Bugs führte, sollten die Probleme mit dem jüngsten Betriebssystem-Update 10.12.4 eigentlich gelöst sein - wie sich nun zeigt, ist dies aber nicht der Fall.

Unter 10.12.4 können demnach unter bestimmten Umständen PDF-Dokumente Apples Vorschau-App einfrieren lassen bzw. erscheint die Seitenleiste teilweise nicht vollständig.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen