Stellenangebote

News

Ab heute: Super Mario Run für iOS - Nintendo arrangiert sich (endlich) mit der Smartphone-Ära

Nintendo sperrte sich lange dagegen, seine Spiele auf das iPhone zu bringen - die Kultfigur Super Mario übernimmt ab heute nun die Vorreiter-Rolle.

Der Einstieg ins Geschäft mit Handy-Games ist inzwischen unausweichlich geworden, da der Absatz von Konsolen und den dazugehörigen teuren Spielen markant zurückgegangen ist. Nintendo möchte nach eigener Aussage aber den Markt nach eigenen Spielregeln betreten. Inwiefern das funktionieren wird, wird die Zeit zeigen: Nur ein Anfangsteil von Super Mario Run ist kostenlos - will man das Spiel bis zum Ende durchspielen, werden einmalig 10 Euro bzw. Dollar fällig. Das ist viel mehr als heute bei einem Handy-Spiel üblich ist.

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen