Stellenangebote

News

Mit einem Dashboard und der Markierung von Dokumenten sollen Unternehmen künftig eine bessere Kontrolle über ihren Datenschutz erhalten. Microsoft errechnet dabei eine Punktzahl, die das Einhalten von ISO 27001 und der Datenschutz-Grundverordnung bewertet.

Die Entwickler des Open Source Players räumen diesmal wirklich in allen Bereichen auf - es wird aber auch verschiedene neue Features und Verbesserungen geben, die die Software noch interessanter machen.

Die Sperre gilt für HTML5-Elemente, also Audio wie Video - man kann allerdings schon jetzt Browser so konfigurieren, dass Webseiten stumm bleiben.

Immer mehr Smartphones und Notebooks haben inzwischen USB-C-Anschlüsse - sie sind sehr praktisch, aber nicht immer schneller und bei Apple heißen sie zum Teil ganz anders ...

Angeblich will Facebook-Chef Mark Zuckerberg die verschiedenen Messengerdienste seiner Unternehmens miteinander verknüpfen - doch wem nützt eine Verschmelzung von Whatsapp mit den anderen Diensten?

Die Verschlüsselung schützt vor Überwachung und auch Manipulationen von DNS-Anfragen und dient damit dem Datenschutz und der Sicherheit.

Da das Vorhaben von Facebook nicht konform zu den App Store Richtlinien ist, hat man den Umweg über Enterprise-Zertifkate gewählt - diese wurden nun von Apple gesperrt.

Neu ist u.a. die Unterstützung der JPG-Alternative Webp, eine Speicherverbrauchsanzeige sowie neue Anti-Tracking-Richtlinien.

Bei eBay, Amazon & Co. sind Lizenzschlüssel zur Aktivierung von div. Microsoft Produkten zum Teil für unter 10 Euro erhältlich - der Kauf dieser "Keys" birgt allerdings Risiken!

Nach der Passwort-Sammlung "Collection #1" kursieren nun auch die riesigen Collections #2 bis 5 im Netz - so überprüfen Sie, ob Ihre Accounts auch betroffen sind.

Microsofts Online-Dienste rund um Office365.com ist seit Donnerstag großflächig gestört!

Bei der Google-Schwester Jigsaw gibt es nun ein Quiz, bei dem man Phishing-Mails erkennen soll - beim Ausprobieren zeigt sich, wie leicht man hereinfallen kann.

Es werden sowohl Abfahrts- und Ankunftszeiten für Autofahrten eingeführt werden, aber auch Warnungen zu Geschwindigkeitsbegrenzungen und –Kontrollen auf der geplanten Route.

Der Grund hierfür ist eine Änderung der Verantwortlichkeit bei Google, um die Vorgaben der DSGVO zum sog. "One Stop Shop" umzusetzen.

Am vergangenen Freitag wollte der EU-Rat seine Position zu den neuen Urheberrechtsrichtlinien festlegen, dabei ging es wieder einmal auch um die mehr als umstrittenen Upload-Filter und das mindestens genau so kontroverse Leistungsschutzrecht.

Im Januar diesen Jahres soll sich nun endgültig entscheiden, ob eine verschärfte Haftung für Online-Plattformen, Upload-Filter sowie ein EU-weites "Leistungsschutzrecht" Gesetz werden.

Der „Kleine“ von AVM bekommt nun auch noch FRITZ!OS 7 (7.01) verpasst!

Die Änderung kommt mit Firefox in Version 69 - Anfang 2020 soll Flash dann aus dem Browser verschwinden.

Aktuelle Windows-Sicherheitsupdates führen dazu, dass Anwendungen nicht mehr auf Access-97-Datenbanken zugreifen können!

Die aktuell geleakten Datensätze von Politikern und Journalisten zeigen: Selbst, wer sich selbst für vollkommen uninteressant hält, besitzt Daten über Dritte, die er schützen muss. Wir zeigen Ihnen hier die wichtigsten Grundregeln.

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen