News


Nach der Installation kann es zur Nichterreichbarkeit der Aktivierungsserver kommen - es droht Datenverlust. Daher vorher unbedingt ein neues Backup machen.

Während bei solch einem Fall normalerweise hilft, das Gerät an iTunes anzustecken und auf diesem Weg zu aktivieren, kann es aktuell beim iPad 2 nicht funktionieren. Dann bleibt nur noch der Weg über die Wiederherstellung aus dem Wartungsmodus - und dabei werden alle Daten auf dem Gerät gelöscht.

Wer sein Backup mit einem Passwort verschlüsselt, der muss im Fall der Fälle später alle seine Passwörter (E-Mail Konten, WLAN’s, etc.) nicht neu eingeben, denn dann werden diese mit gesichert. Gegenfalls kann es von Vorteil sein, vor dem Update den „Mein iPhone suchen“ Dienst zu deaktivieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen