Stellenangebote

News

GoldenEye, Mischa und Petya: Master-Schlüssel der Erpressungstrojaner wurde veröffentlicht

Die Entwickler der Ransomware Petya und seiner Abkömmlinge Mischa sowie GoldenEye haben den Master-Schlüssel veröffentlicht - so kann man wieder Zugriff auf verschlüsselte Daten bekommen.

Sie sind ein Opfer der letztes Jahr wütenden Verschlüsselungstrojaner GoldenEye, Mischa oder Petya geworden und haben noch die verschlüsselte Festplatte?

Dann gibt es jetzt Hoffnung.

Die Entwickler des Erpressungstroyaners haben den Masterschlüssel veröffentlich. Zwar gibt es noch kein Tool, das damit die Festplatten entschlüsselt, aber das dürfte demnächst sicher erscheinen.

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen