Stellenangebote

News

Telegram: Messenger bekommt Bio-Funktion und Selbstzerstörungsmodus für Medien

Der Messenger Telegram ist mit seinen Funktionen einer der besten am Markt, für WhatsApp spricht eigentlich nur die Verbreitung. Neu: Version 4.2

So gibt es nun im persönlichem Profil eine Biographie, die man ausfüllen kann. Weiterhin lässt sich nun ein "Selbstzerstörungsmechanismus" für Fotos und Videos einstellen: Sendet man einem Chat-Partner in einem persönlichen Chat eine Bildnachricht oder ein Video, so ist einstellbar, wie lange diese sichtbar sein sollen: Es steht eine Spanne bis zu einer Minute zur Verfügung, der Chat-Partner bekommt das verschwommene Bild mit der Zeit-Angabe. Klickt er es an, zählt der Timer. Macht der Partner einen Screenshot, dann bekommt man eine Nachricht - das Update wird ab sofort verteilt.

 

Alle News gibt es hier zu sehen, eine Suche lässt sich hier starten und zur Startseite geht es hier mit einem Klick!

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen