Stellenangebote

News

Achtung: Bundesnetzagentur warnt aktuell vor Ping-Anrufen

Der Name klingt harmlos, aber in diesem Fall sollen Ping-Anrufe dazu führen, dass man den unbekannten Anrufer zurückruft - teilweise zu saftigen Preisen.

Die Anrufe kommen aktuell sowohl am Festnetz als auch am Mobiltelefon an: Stets lässt der Anrufer es nur so kurz klingeln, dass ein abheben unmöglich ist.

Wer zurückruft, wird ordentlich zur Kasse gebeten - bereits der Wählversuch, selbst wenn der andere nicht rangeht, kann teurer werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen