Stellenangebote

News

70 Euro im Jahr - das war die Summe, die man bisher zahlen musste, um „unendlichen Speicher“ bei Amazon zu bekommen - diese Option wird nun beendet.

Stattdessen will man Speicherpläne anbieten, die für jeden Nutzer passen sollen. In der Meldung an US-Kunden heißt es, dass die Neuerungen ab dem 8. Juni in Kraft treten. Bestandskunden sollen den unbegrenzten Speicher noch in ihrem Abrechnungszeitraum nutzen können.

Danach? In der US-Meldung spricht Amazon davon, dass 100 GB 11,99 Dollar kosten, 1 TB 59,99 Dollar - jeweils jährlich.

 

Alle News gibt es hier zu sehen, eine Suche lässt sich hier starten und zur Startseite geht es hier mit einem Klick!

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen