News

Die aktuellen Hardwarevorstellungen zeigen: Es geht inzwischen eigentlich nur noch um Apps und Services - das Betriebssystem ist nebensächlich!

Bei einigen Nutzern treten die Druckprobleme erst mit dem neuen Update auf, andere Anwender können nun nicht mehr auf das Startmenü zugreifen.

Das sind einige der Neuerungen von macOS 10.15

Microsoft präsentiert Surface Pro X, Pro 7 und Laptop 3

Der Europäische Gerichtshof macht den Datenschutz im Internet ein wenig umfangreicher: Er fordert eine aktive Einwilligung der Nutzer beim Setzen und Abrufen von Cookies, technische Cookies sind davon aber nicht betroffen!

Ein Hacker (axi0mx) hat eine Schwachstelle in vielen Apple-Geräten bekannt gemacht, betroffen sind zahlreiche Modelle, darunter auch die stark vertretenen iPhone X und iPhone 8 Modelle.

Kurz nach der Freigabe von iOS 13.1 hat Apple nun  ein Update auf iOS 13.1.1 nachgereicht, das zahlreiche Fehler aus iOS 13.1 beheben soll.

Gratis-Testzeitraum bei Apple Arcade und TV+ - Apple sperrt Zugriff sofort nach Kündigung!

Gestern kündigte das in San Francisco ansässige Unternehmen die Weiterentwicklung seines Kernprodukts an - man will mehr sein, als nur eine lose Ablage für einzelne Dateien!

Wie schon angekündigt, erhält das iPad nun sein eigenes Betriebssystem, welches nun die Stärken der Hardware und Form richtig ausspielt.

Und wieder ein Dienst, den Google einstellt: Am 4. Dezember diesen Jahres wird das Tool eingestellt.

Man kann es kaum glauben, aber seit Inkrafttreten der DSGVO gelten auch für die E-Mail-Kommunikation besondere Anforderungen - hier muss dem Kapitel 13 der DSGVO in Form von entsprechend angepassten E-Mail-Disclaimern Rechnung getragen werden!

Der Fokus liegt bei diesem Update eher auf sichtbare Verbesserungen des Nutzererlebnisses: es gibt einen Dark Mode, eine verbesserte Kamera-App sowie weitere Neuerungen und interessante Funktionen.

Mozilla will die schrittweise Einführung des neuen Release-Intervalls gegen Ende des ersten Quartals 2020 abgeschlossen haben, aber auch Beta-Versionen will Mozilla häufiger veröffentlichen!

Inzwischen bieten viele Webseiten eine Benachrichtigungsfunktion - sobald sich der Nutzer mit seinem Browser dafür registriert hat, kommen Mitteilungen frei Haus. Wem es zu viel wird, der kann diese Einstellung auch wieder deaktivieren!

Ab Herbst werden nun auch deutsche Nutzer in Premium Familien-Abo überprüft!

Eine schwere Niederlage für die deutschen Verlage: da das Leistungsschutzrecht nun rechtlich nicht anwendbar ist, droht ihnen der Verlust von Millionen Euro an Prozesskosten gegen Google.

Slack hat auf der Fachmesse Dmexco bekannt gegeben, Deutschland als erstes Land ausgesucht zu haben, um lokale Server-Standorte einzusetzen und das Thema Data Residency voranzutreiben.

Wie angekündigt fassen wir das wichtigste zusammen - objektiv und komprimiert - vor allem für Nicht-Technik-affine Nutzer!

Was kann man für heute Abend erwarten und was ist wahrscheinlich? Auflösung morgen!

 

Alle News gibt es hier zu sehen, eine Suche lässt sich hier starten und zur Startseite geht es hier mit einem Klick!