News

Angeblich stammt diese Angabe direkt von Tim Cook himself - und zwar aus einem Telefongespräch mit der US-Sängerin Barbra Streisand.

Der Sängerin war aufgefallen, das Siri ihren Namen falsch ausspricht. In einem darauf folgenden Telefonat mit dem CEO von Apple, versprach dieser, das der Fehler in iOS 10 im nächsten Update am 30.9.2016 behoben sein wird. Da der 7. September als wahrscheinliches Datum für die Präsentation des iPhone 7 gehandelt wird und das neue iOS immer danach erscheint, spricht dies auch dafür.

 

Alle News gibt es hier zu sehen, eine Suche lässt sich hier starten und zur Startseite geht es hier mit einem Klick!

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen