Stellenangebote

News

Apple: iOS 11.3.1 macht Probleme

Nutzer klagen über einen erhöhten Akku-Verbrauch, außerdem schaltet sich bei manchen Geräten das Mikrofon aus: Apple hat die Probleme bestätigt und arbeitet an einem Update!

Das vor knapp zwei Wochen veröffentlichte iOS-Update 11.3.1 sorgt für immer mehr Probleme, bei manchen iPhone-7-Modellen wird das Mikrofon ausgeschaltet. Dieser Fehler soll bereits mit iOS 11.3 aufgetreten sein. Laut eines internen Support-Dokuments sind die Probleme offiziell bekannt.

Da Apple die Vorgängerversionen inzwischen nicht mehr signiert, können Anwender auch kein Downgrade mehr durchführen!

Die neue iOS-Version behebt zudem ein Problem, das nur Nutzer des iPhone 8 betrifft: Erfolgte ein Displaytausch mit Teilen von Drittanbietern, nahm das iPhone 8 keine Touch-Eingaben mehr an. In Bezug auf das Display-Problem des iPhone 8 weist Apple darauf hin, dass nur von Apple autorisierte Service-Partner „Apple-zertifizierte Bildschirmreparaturen“ mit „Apple-Originalteilen“ durchführen. Bildschirme von Drittanbietern können laut Apple „die visuelle Qualität beeinträchtigen oder nicht korrekt funktionieren“.

Wer das Update noch nicht installiert hat, sollte mit der Installation von iOS 11.3.1 warten!

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Wenn Sie mehr erfahren möchten, lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung zeigen Ok Ablehnen